zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular
Mineralquellen Elm
Wiese
8767 Elm
+41 58 434 44 00
info@ramseier.ch
DSCF8571 Bearbeitet Bearbeitet @MelWeber

Äugsten/Ennenda

Mit der Seilbahn gelangt man zur Bergstation Bärenboden und kann von dort aus während einem gemütlichen Rundweg das weitläufige Bergpanorama geniessen. 

Hier mehr erfahren
PGLA IMG Riesenwald 23 2

Elm 

Der Erlebnisweg RIESENWALD thematisiert fünf Geschichten, die sich um die Sage des Martinslochs drehen. Werdet mit euren Kleinen zu Abenteurern! Und macht Euch auf Ämpächli in Elm auf die Suche nach dem sagenumwobenen Riesen Martin!

Hier mehr erfahren
┬®Freiberg Ka╠êrpf mettmen see blumen DSC4565

Mettmen 

Der Kärpf-Trek führt während drei Tagen durch das älteste Wildschutzgebiet Europas. Im grossen Schutzgebiet um den Kärpf leben heute kräftige Populationen von Hirschen, Gämsen, Steinböcken, Murmeltieren, Rehen, Adlern und Birkhühnern. Die einzelnen Etappen sind auch als Tageswanderungen machbar.

Hier mehr erfahren
KantonGL Luftaufnahmen 20120828 69

Braunwald - Klausenpass

Die Wanderung durch die schöne Braunwalder Natur zum mystischen Oberblegisee dauert rund 3 Stunden. Wer interessiert ist, erfährt an 7 Stationen Wissenswertes zu den Themen Gletscher, Hochmoor, Naturgefahren und Alpwirtschaft.

Hier mehr erfahren
KantonGL Glarus Kloental 20130726 126

Klöntal 

Der Klöntalersee erinnert an fjordähnliche Seen im hohen Norden und bietet zum Beispiel eine einfache Wanderung von Klöntal nach Rhodannenberg in 1h45min. An heissten Tagen ist ein Badestopp unabdingbar.

Hier mehr erfahren
NiederurnerTaeli 20140609 243

Niederurnen 

Auf dem schönen Rundwanderweg im Niederurner Täli trifft man auf über vierzig verschiedene Tier- und Fabelskulpturen aus Holz. Diese hat der Forstwart Thomas Jud mit seiner Kettensäge erschaffen. Die Wanderung führt an mehreren lohnenswerten Aussichtspunkten vorbei und dauert 2 Stunden.

Hier mehr erfahren
20170619 Braunwald 700

Nestal

Die Mountainbike-Tour auf dem «Glarner Ziger Highway» ermöglicht eine herrliche Aussicht in die Linthebene, die von der der unteren Nüenalp bis zum Naturfreundehaus führt. Fahre über herrliche, nicht allzu schwierige Single Trails und Forststrassen. Am höchsten Punkt lädt das Berggasthaus der Naturfreunde zum Verweilen ein.

Hier mehr erfahren