RAMSEIER Suisse AG
RAMSEIER Suisse AG
Wiese
8767 Elm Glarus Schweiz
+41 41 919 97 97

Das Interesse am modernisierten Betrieb Elm war gross

ELMER Citro feierte vergangenen Samstag die Eröffnung des modernisierten Betriebs mit einem Tag der offenen Türe in der Mineralquelle Elm. Zum 90-Jahre-Jubiläum wurde die Produktionsstätte für neun Millionen Franken modernisiert und eine neue Besuchergalerie realisiert. Über 1‘500 Besucher haben den Betrieb besichtigt und sich anschliessend in der Festwirtschaft gestärkt.

In diesem Jahr feiert die Schweizer Traditionsmarke ELMER Citro ihr 90-Jahre-Jubiläum. Zur Stärkung der Produktion des beliebten Getränks investierte die RAMSEIER Suisse AG neun Millionen Franken in den Umbau des Betriebs. Nebst der Modernisierung der Produktionsstätte wurde die vergangenen vier Monate auch eine neue Besuchergalerie – das Quellenerlebnis – realisiert. Das neue Quellenerlebnis dient zur selbstständigen Besichtigung des Betriebs und liefert Informationen über die Mineralquelle, die Marke ELMER und den Produktionsprozess. Diese umfangreichen Erneuerungen wurden vergangenen Samstag feierlich mit einem Tag der offenen Türe im Betrieb Elm eingeweiht. 

Grosses Besucherinteresse am Tag der offenen Türe
Anlässlich der Einweihung des modernisierten Betriebs in Elm öffnete der Betrieb seine Tore für die breite Bevölkerung. «Über 1'500 Besucher nutzten die Gelegenheit, um den Betrieb zu besichtigen. Jung und Alt erhielten einen Einblick in den Produktionsalltag und lernten, wie das Wasser von der Quelle in die Flasche kommt. «Es erfreut uns ausserordentlich, dass das Interesse bei der Bevölkerung am Betrieb Elm so gross war», so Christian Consoni, CEO der RAMSEIER Suisse AG. «Uns war es wichtig, die Besucher persönlich bei einem Gespräch kennenzulernen und mit ihnen neben der Neueröffnung auch das 90-Jahre-Jubiläum der Kultmarke ELMER Citro feiern zu dürfen», fügt Consoni an. Nach den Besichtigungen des Betriebs, des «Quellenerlebnisses» und des «Quellenwegs» konnten sich die Gäste in der Festwirtschaft stärken und musikalisch unterhalten lassen.

zurück